Werde aktiv für eine der kommenden Herausforderungen unserer Zeit: Entwickle innovative Ideen und Ansätze zum Thema Corporate Digital Responsibility und gestalte unsere digitale Zukunft wegweisend mit!

Jetzt an Challenge teilnehmen

30.09.2019 – 31.03.2020

Gemeinsame Publikation + Forschungsreise nach Brüssel + Konferenz futur.io

Status Quo

„Die Wellen des technischen Fortschritts erreichen uns in immer kürzeren Abständen. Die Digitalisierung ist eine dieser Wellen, und sie wirkt tief in alle Lebensbereiche hinein“

Unser Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier greift eine der bedeutendsten Entwicklungen unserer Zeit auf: Den steigenden Einfluss von Technologie auf unser Leben.

Die Digitalisierung bietet nie dagewesene (technische) Handlungsoptionen: Neue Formen der Mensch-Maschine-Interaktion, fortschreitende Automatisierung, Datifizierung und Personalisierung bieten zahlreiche neue Möglichkeiten. Diese sind heute schon Teil unseres Zuhauses (Smart Home), unserer Kraftfahrzeuge (Autonomes Fahren), der Medizin (eHealth und „Quantified Self“), unserer Städte (Smart Cities) oder unserer Arbeit (Future of Work).

The Challenge

Damit die digitale Transformation gelingen kann, muss also auch die Wirtschaft selbst Verantwortung übernehmen und nachhaltig Vertrauen aufbauen.

Unternehmen müssen im Sinne einer Corporate Digital Responsibility (CDR) handeln – CDR beschreibt dabei die Verantwortung von Unternehmen im und durch den digitalen Wandel.

Doch wie sieht CDR konkret und in der Praxis aus?

The Job

Ziel der Challenge ist es, Unternehmen bei einer verantwortungsvollen Gestaltung der digitalen Transformation zu unterstützen, indem Chancen, Risiken und Handlungsempfehlungen sowie Leitprinzipien von den Führungskräften von morgen erarbeitet werden.

Es gilt, die durch die Digitalisierung aufkommenden Fragen und Handlungsfelder von Unternehmen zu analysieren, das Prinzip der CDR weiter auszuarbeiten und unsere Digitale Zukunft nachhaltig zu gestalten!

Wir wollen eine umfassende und gleichzeitig praxisrelevante Betrachtung des Themas CDR vorantreiben. Die Erarbeitung erfolgt deshalb anhand von konkreten und realen Herausforderungen.

Reale Cases, realer Impact!
Insgesamt stehen euch 13 solcher Use Cases zu Verfügung. Ihr könnt frei entscheiden, welchen dieser ihr bearbeiten wollt.

weitere Infos zur Digital Future Challenge